Rund elf Jahre nach dem Tod ihres Mannes, unseres Kameraden Quirin, verstarb am 20. Mai 2010 im Alter von 85 Jahren seine Ehefrau Gertraud.

TraudlBurger_bw_smallUnsere Traudl hielt bis ins hohe Alter den Kontakt zur MK-München und gerade für die MK-Damengruppe war sie immer aktiv. Bei unzähligen Gelegenheiten überraschte sie die Damen mit ihren schönen, handwerklichen Bastelarbeiten.

Aber auch als Kuchenbäckerin zeigte sie Format - besonders beliebt, Traudl`s Sahnerolle.


Heute, am 26. Mai 2010, wurde sie nach dem Gottesdienst in der Kirche St. Peter in Heimstetten auf dem Friedhof Heimstetten beigesetzt.


Neun Damen und zwei Herren der MK-München gaben ihr die letzte Ehre und mit einem Blumengebinde "Letzter Gruß - die Damengruppe der MK-München" verabschiedeten wir uns von einem lieben Menschen.

Hermann Erk
044
045
040
050

 



Anmelden