Schlagzeilen

Sanierung der "Gorch Fock"

Das Verteidigungsministerium teilt mit:

Das Segelschulschiff der Deutschen Marine, die Gorch Fock soll für bis zu 75 Millionen € grundsaniert werden um anschließend bis weit über das Jahr 2030 genutzt zu werden.
Das Schiff gilt seit Jahren als reparaturbedürftig – bei Routineuntersuchungen im vergangenen Jahr wurden weitaus größere Schäden am Schiff festgestellt, als bis dahin bekannt war.

Quelle: Auszugsweise aus „LOYAL“ - das Magazin für Sicherheitspolitik – Heft 3/2017

H.E.

Nahende Termine

24.08.2018 18:00:00 -
Bordabend: Sarich

Weissbier

31.08.2018 18:00:00 -
Bordabend DA: Treml

Damenabend

07.09.2018 18:00:00 -
Bordabend WJF: Sarich

Windjammerfreundemit den Windjammerfreunden

08.09.2018 10:30:00 - 08.09.2018 14:00:00
Frühschoppen im MK-Heim: Motl

Frühschoppen in unserem urgemütlichen MarineheimWeißbier.

 

14.09.2018 18:00:00 -
Bordabend: Labskausessen

Labskaus pict0003 Dynax7D smallWir freuen uns auf das leckere Labskaus vom Kameraden Voecks!
Hinterher gibt es einen Vortrag der UK München von FKpt. a.D. Jürgen Weber über seine Beratertätigkeit bei der Filmproduktion Das Boot.
Anmeldepflichtig!

19.09.2018 18:00:00 -
MVM-Besprechung

Anker 120Besprechung der Maritimen Vereinigungen im Großraum München

19.09.2018 19:00:00 -
Vortrag über Hans Rose

Maschinentelegraf der Alexander von Humboldt Vortrag von Prof. Robinson (Kanada) über Hans Rose, Marineoffizier in beiden Weltkriegen.
Die Details stehen hier.
Bitte anmelden bei
Jürgen Weber
Tel. 0881 - 9 24 72 70
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Nahende Termine (Kurz)

24.08.2018 18:00:00 - Bordabend: Sarich
31.08.2018 18:00:00 - Bordabend DA: Treml
07.09.2018 18:00:00 - Bordabend WJF: Sarich
08.09.2018 10:30:00 - 08.09.2018 14:00:00 Frühschoppen im MK-Heim: Motl
14.09.2018 18:00:00 - Bordabend: Labskausessen

Neu: SSL-Verschlüsselung

Seit heute habe ich auf der MK web site die SSL-Verschlüsselung eingeschaltet. Die Datenübertragung zwischen dem web server und dem Browser läuft jetzt also verschlüsselt ab.

Das erkennt man daran, dass - je nach Browser - oben in der Adresszeile meist ein kleines, oft grünes, Schloss abgebildet wird. ähnlich wie das hier: geschlossenes Vorhängeschloss. Die URL (die "Internetadresse") fängt jetzt mit "https://" an. nicht mehr mit "http://".
Diese Umstellung kann vorübergehend zu Darstellungsfehlern führen. Daran ist der Browser Cache schuld, der die Änderung noch nicht mit gekriegt hat. In diesem Fall hilft ein Löschen des Browser Caches. Bei dem Firefox geht das über
Einstellungen -> Erweitert -> Netzwerk
Dann bei "Zwischengespeicherte Webinhalte" auf "Jetzt leeren" klicken und die Seite mit "Strg-F5" neu laden.

 

 
Befreundete Internet-Auftritte:
Visitors hit counter, stats, email report, location on a map, SEO for Joomla, Wordpress, Drupal, Magento and Prestashop
Copyright © 2018 Marinekameradschaft München e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.