Schlagzeilen

Neue Uboote

Die Deutsche Marine wird bis Ende des nächsten Jahrzehnts zwei weitere Uboote beschaffen und damit die Zahl ihrer Uboote auf acht Einheiten erhöhen. Nach Angaben des Verteidigungsministeriums soll es sich um modifizierte Boote der Klasse U212A handeln.

Sie sind weltweit die ersten außenluftunabhängigen Boote, deren Antriebsanlage auf Brennstoffzellen basiert.

Während die Größe, das Antriebsprinzip und die Hülle weitgehendst gleich blieben, werde es bei den Batterien, den Optiken, der Sensorik und der gesamten Innenaus- stattung erhebliche Veränderungen geben.

Quelle: „LOYAL“ - das Magazin für Sicherheitspolitik – Heft 3/2017

H.E.

Nahende Termine

29.06.2017 19:00:00 - 02.07.2017 23:30:00
Wochenende an der Jade - Wilhelmshaven

In Wilhelmshaven: Wochenende an der Jade

30.06.2017 18:00:00 -
Bordabend DA: Dreier

Damenabend

01.07.2017 - 09.07.2017
Warnemünder Woche

In Warnemünde steigt die Warnemünder Woche

01.07.2017 15:00:00 -
30-jähriges Jubiläum der "Seelords"

... in der Gaststätte "zur Post" am Pfanzeltplatz

06.07.2017 - 06.07.2017
Messe-Abend

der Marine-Offizier-Messe München

- üblicherweise im Eden Hotel Wolff

alternativ Sommerausflug, Details noch in der Planung

07.07.2017 18:00:00 -
Bordabend WJF: Jahn

Windjammerfreundemit den Windjammerfreunden

14.07.2017 18:00:00 -
Bordabend: Hiemer

Weissbier

21.07.2017 - 30.07.2017
Travemünder Woche

In Travemünde steigt die Travemünder Woche

21.07.2017 18:00:00 -
Bordabend: Hillesheim

Weissbier

22.07.2017 16:00:00 -
Hafenfest

Auf geht's zum Hafenfest im MK-Heim!Kommen Sie zum Hafenfest in unser urgemütliches Marineheim!

 

Nahende Termine (Kurz)

29.06.2017 19:00:00 - 02.07.2017 23:30:00 Wochenende an der Jade - Wilhelmshaven
30.06.2017 18:00:00 - Bordabend DA: Dreier
01.07.2017 - 09.07.2017 Warnemünder Woche
01.07.2017 15:00:00 - 30-jähriges Jubiläum der "Seelords"
06.07.2017 - 06.07.2017 Messe-Abend

Spargelessen 2015

Das traditionelle Marino-Spargelessen fand am 15. Mai 2015 statt.

Marinos Gattin, Frau Dr. Annamaria Fragiacomo, ließ es sich nicht nehmen, diese Veranstaltung in seinem Sinne fortzusetzen – ja, sie ist seit Mai 2009 sogar Mitglied unserer Kameradschaft. Neben so mancher finanziellen Zuwendung ist es ihr ein besonderes Anliegen, den Spargel - natürlich nur bester Qualität, für dieses Essen zu spenden.

So war es also nicht verwunderlich, dass 33 Damen und Herren den Weg ins MK-Vereinsheim fanden um das "Königliche Gemüse" entsprechend zubereitet, zu genießen. Unser 1. Vorsitzender, Kamerad Josef Motl sprach der Spargelschäler-Crew sowie der Pantry seinen Dank aus - ein besonderes Dankeschön aber ging an Kameradin Annamaria – er überreichte ihr einen Messing-Stockanker auf einer Holzplatte. Sie war sichtlich erfreut und versicherte, dieser Anker wird künftig neben Marinos Bild in der maritimen Ecke einen besonders schönen Platz finden.

 
Befreundete Internet-Auftritte:
Visitors hit counter, stats, email report, location on a map, SEO for Joomla, Wordpress, Drupal, Magento and Prestashop
Copyright © 2017 Marinekameradschaft München e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.