Liebe Kameradinnen, liebe Kameraden,

seit dem Jahr 2010 haben wir eine neue Bankverbindung, bei der Münchner Bank, Kieferngartenstraße 5, 80939 München.
{publisher} Hoffentlich wird mit dieser Bankverbindung kein Schindluder mehr getrieben! {/publisher}

Und weil die EU durchgesetzt hat dass Überweisungen und Lastschriften über europäische Grenzen hinweg kein Vermögen mehr kosten dürfen wie das früher war gibt es jetzt so eine Art internationaler Bankleitzahl, BIC ("Business Identifier Code") heißt die, und eine internationale Kontonummer, die heißt IBAN. Das steht für "International Bank Account Number". Wer genau hin schaut erspechtet in der IBAN einen Hinweis auf das Land ("DE"), die nächsten zwei Ziffern sind Prüfziffern, damit man Vertipper erkennt, dann folgt die 8-stellige Bankleitzahl und zum Schluss die 10-stellige Kontonummer.

Der BIC wird übrigens nicht lange gebraucht, im nationalen Zahlungsverkehr fällt die zum 01.  Januar 2014, im internationalen Zahlungsverkehr zwei Jahre später, am 01. Januar 2016.

In Zukunft wird man für Überweisungen die ellenlange IBAN verwenden müssen. Das wird ein schönes Durcheinander geben wenn man sich bei den vielen Nullen drin verzählt...

Damit mit der Bankverbindung kein Schindluder getrieben wird muss man sich aber auf der web site anmelden, damit man die angezeigt bekommt.


Anmelden