Schlagzeilen

Zwei neue Schiffe für Hapag-Lloyd-Cruises

— Motto: Klein aber fein! —

Die Kreuzfahrten boomen – ganz besonders die Expeditionsfahrten in die Arktis und Antarktis.

Es ist geplant, dass Hapag-Lloyd-Cruises 2019 zwei neue Expeditionsschiffe in Dienst stellt. Die beiden Schiffe, die HANSEATIC NATURE und die HANSEATIC INSPIRATION bieten Platz für maximal 230 Passagiere – sie bieten viel Komfort und zahlreiche interessante Unterhaltungsmöglichkeiten – also Schiffe der gehobenen Klasse – selbstverständlich, es gibt nur Außenkabinen.

Bei Antarktisfahrten dürfen wegen der bestehenden Beschränkung beim Landgang nur 199 Passagiere an Bord sein.

Quelle: Münchner Merkur – v. 18.03.17

H.E.

Nahende Termine

26.10.2017 16:00:00 -
Auftritt der "Seelords"

... im Ev. Pflegezentrum Sendling, Baierbrunner Str. 101-103, 81379 München

27.10.2017 18:00:00 -
Bordabend: Törggelen: Siekmann

Damenabend und Törggelen smiley smile

01.11.2017 - 01.11.2017
Grablichtaktion

Wie jedes Jahr wollen wir wieder ein Licht des Gedenkens auf die Gräber unserer verstorbenen Kameraden stellen.

03.11.2017 18:00:00 -
Bordabend WJF: Beck

Windjammerfreundemit den Windjammerfreunden

09.11.2017 19:00:00 -
Messe-Abend ("Tonne") ...

... der Marine-Offizier-Messe München.

Vortrag des Herrn Eberhard Kliem zu seinem Buch "Wir wurden blödsinnig vom Feind beschossen: Menschen und Schiffe in der Skagerrakschlacht 1916"

im Raum "Nymphenburg" im Eden Hotel Wolff

10.11.2017 18:00:00 -
Bordabend: Buchholz

Weissbier

11.11.2017 10:30:00 - 11.11.2017 14:00:00
Frühschoppen im MK-Heim: Klingebeil

Frühschoppen in unserem urgemütlichen MarineheimWeißbier.

17.11.2017 18:00:00 -
Bordabend: Dreier

Weissbier

 

Nahende Termine (Kurz)

26.10.2017 16:00:00 - Auftritt der "Seelords"
27.10.2017 18:00:00 - Bordabend: Törggelen: Siekmann
01.11.2017 - 01.11.2017 Grablichtaktion
03.11.2017 18:00:00 - Bordabend WJF: Beck
09.11.2017 19:00:00 - Messe-Abend ("Tonne") ...

DGzRS-Bilanz 2016

2019  Einsätze wurden in Nord- u. Ostsee von den 59 Rettungseinheiten gefahren
56 Menschen wurden aus Seenot gerettet,
621 Menschen aus drohender Gefahr befreit,
368  Krankentransporte von Schiffen/Booten, Inseln und Halligen ans Festland zur weiteren medizinischen Versorgung,
47  Schiffe / Boote vor dem Totalverlust bewahrt,
1003  Allgemeine Hilfeleistungen für Wasserfahrzeuge aller Art

Quelle: Auszugsweise DGzRS-Jahrbuch 2017
HE - 07/2017

 
Befreundete Internet-Auftritte:
Visitors hit counter, stats, email report, location on a map, SEO for Joomla, Wordpress, Drupal, Magento and Prestashop
Copyright © 2017 Marinekameradschaft München e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
 

Länder / Besucher



Germany 74.5%Germany
Netherlands 14.3%Netherlands
United States 4.1%United States
Australia 2.3%Australia
Canada 1%Canada
Russian Federation 0.8%Russian Federation
Austria 0.7%Austria
Denmark 0.3%Denmark

heute: 1
gestern: 13
diese Woche: 68
letzte Woche: 135
dieser Monat: 311
letzter Monat: 541
Total: 8529


Wer ist Online