Schlagzeilen

1. März 2017 - ein Feiertag für Helgoland!

Bis 1951 war die Insel Helgoland militärisches Sperrgebiet unter dem Kommando der britischen Militärregierung. Die gesamte Bevölkerung wurde 1945 evakuiert - danach wurde die Insel zeitweise als Bombenabwurfgebiet benutzt - das Unterland wurde total "umgepflügt" und einige tiefe Wunden - die Bombentrichter - sind noch heute Zeugen dieser Zeit. Auf einstimmigen Beschluß des Bundestages wurde 1951 die Rückgabe an Deutschland gefordert.

Weiterlesen...

Nahende Termine

23.02.2018 18:00:00 -
Bordabend DA: Treml

Damenabend

02.03.2018 18:00:00 -
Bordabend WJF: Buchholz

Windjammerfreundemit den Windjammerfreunden

09.03.2018 18:00:00 -
Bordabend: Dreier

Weissbier

16.03.2018 18:00:00 -
Bordabend: Hillesheim

Weissbier

17.03.2018 10:30:00 - 17.03.2018 14:00:00
Frühschoppen im MK-Heim: Okpeku

Frühschoppen in unserem urgemütlichen MarineheimWeißbier.

 

Nahende Termine (Kurz)

23.02.2018 18:00:00 - Bordabend DA: Treml
02.03.2018 18:00:00 - Bordabend WJF: Buchholz
09.03.2018 18:00:00 - Bordabend: Dreier
16.03.2018 18:00:00 - Bordabend: Hillesheim
17.03.2018 10:30:00 - 17.03.2018 14:00:00 Frühschoppen im MK-Heim: Okpeku

Neues Schiff für Helgoland!

Mit Beginn der Saison 2016 wird ab Cuxhaven (Am Fährhafen) die 2015, auf der Fassmer Werft - Berne gebaute MS Helgoland ihren Dienst als Ausflugs-, Fähr- und Versorgungsschiff aufnehmen. Für viele Passagiere eine Erleichterung - für einige Helgolandfahrer auch eine kleine Enttäuschung - das Schiff läuft ganzjährig den Helgoländer Südhafen an, es entfällt das traditionelle Ausbooten.

Das neue Schiff, mit einer BRZ von 2150 und L/B/T 80/12/3,5 m - maximale Geschwindigkeit 19 kn - bietet Platz für rund 1000 Passagiere. Der umweltfreundliche LNG-Gasantrieb ist eine der Besonderheiten dieses Schiffes.
Ein Fahrstuhl im Schiffsinneren verbindet alle Decks miteinander. Mit der Marschgeschwindigkeit von 17,7 Kn, erreicht die Helgoland nach etwa 2,5 Stunden die Hochseeinsel.
Die Reederei Cassen Eils - die älteste noch existierende Helgoland-Reederei - betreibt in der Nordsee auch die Ausflugsschiffe Funny Girl, Fair Lady  und Flipper - es lohnt sich mit Sicherheit, den Saison-Fahrplan und die Angebote zu studieren.
Quelle: Reederei Cassen Eils und Wikipedia.

H. E.

 
Befreundete Internet-Auftritte:
Visitors hit counter, stats, email report, location on a map, SEO for Joomla, Wordpress, Drupal, Magento and Prestashop
Copyright © 2018 Marinekameradschaft München e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
 

Länder / Besucher



Germany 89.3%Germany
United States 3.6%United States
Australia 1.8%Australia
Austria 1%Austria
Canada 0.8%Canada
Russian Federation 0.7%Russian Federation
Netherlands 0.7%Netherlands
Republic Of Korea 0.2%Republic Of Korea

heute: 6
gestern: 7
diese Woche: 13
letzte Woche: 66
dieser Monat: 190
letzter Monat: 406
Total: 8319


Wer ist Online